Preisträgerkonzert “Jugend musiziert” im Konzertsaal der Musikschule in Letmathe – Bürgermeister Michael Joithe überreicht Urkunden

Iserlohn. Zum Preisträgerkonzert "Jugend musiziert” am Sonntag, 13. Februar, lädt die Musikschule alle Iserlohner Teilnehmer des Regionalwettbewerbs 2022, ihre Angehörigen und Freunde der Musik herzlich ein.

Erfolgreiche Musikschülerinnen stellen ausgewählte Leistungen aus den Ensemblewertungen "Duo Klavier und ein Blasinstrument" und "Harfen-Ensemble" vor. Anschließend nimmt Bürgermeister Michael Joithe die Preisverleihung vor, überreicht die Urkunden an die Iserlohner Wettbewerbsteilnehmer und lädt zum Gruppenfoto aller jungen Musiker des diesjährigen Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert” auf die Bühne ein. Der Wettbewerb wird seit vielen Jahren von der Sparkasse Iserlohn gefördert.

Das Konzert beginnt um 11 Uhr im Konzertsaal der Musikschulzweigstelle Letmathe (Von-der-Kuhlen-Straße 14, 2. Etage). Der Eintritt ist frei, es gilt "2G" mit Lichtbildausweis (beschränkte Platzanzahl, keine Stehplätze).

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 315 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech