Polizei MKHacker haben am Mittwoch zum wiederholten Male Zugriff erlangt auf den öffentlichen Infoscreen am Altenaer "Langen Kamp". Dort, wo Besucher von Burg und Drahtmuseum parken, war ein Porno-Foto zu sehen. Die Polizeibeamten verklebten den Bildschirm, sicherten Beweise und informierten die Stadt, die das Gerät betreibt. Die Polizei ermittelt wegen eines Sexualdeliktes.
Foto: Polizei MK

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 519 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech