polizei logoPlettenberg - Eine 39-Jährige war am Dienstagabend, gegen 19:45 Uhr, mit ihrem Hund auf dem Radweg "Weidenstraße" unterwegs. Kurz nach dem "HIT-Markt" joggt von hinten ein ca. 30 bis 40 Jahre alter, ca. 1.75m großer und schlanker Mann an ihr vorbei. Wenig später sah die 39-Jährige ihn wieder. Der Mann war einige Meter weiter stehengeblieben. Der Unbekannte drehte sich schlagartig um und ging der Geschädigten entgegen. Dabei hatte er sein Geschlechtsteil sichtbar in der Hand und manipulierte im Vorbeigehen daran. Der Mann wird mit kurzen schwarzen Haaren, auffällig vernarbtem Gesicht und bekleidet mit schwarzem Oberteil sowie grau melierter Jogginghose beschrieben. Zeugen, die den Mann beobachtet haben oder Hinweise zu seiner Identität geben können, werden gebeten sich unter 02391-9199-0 mit der Polizeiwache Plettenberg in Verbindung zu setzen.

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 384 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech