Balve online

Balve Gesamtansicht_1Balve liegt im Hönnetal und war eine Grenzfestung des kurkölnischen Sauerlandes. Ihr Wahlspruch „Säu faste ärre Balve“ (so fest wie Balve) ist Ausdruck ihrer Wehrhaftigkeit.

Die Balver Höhle ist über die Grenzen hinaus bekannt. Balver Pfarrkirche gilt als ein bedeutendes Beispiel romanischer Hallenkirchen in Westfalen.

74,8 qkm, 11500 Einwohner, Balver Höhle, Reckenhöhle

 

 


Größere Karte anzeigen

Balver Höhle_1Die Balver Höhle, eine Karsthöhle, liegt im Hönnetal bei Balve.
Sie ist die größte offene Hallenhöhle in Europa. Dem gut erforschten archäologischen Fundmaterial zufolge ist die Höhle einer der wichtigsten Fundplätze der Kulturen der Mittleren Altsteinzeit in Europa. Heutzutage wird sie als Veranstaltungsort genutzt.

Reckenhöhle_1Die Reckenhöhle liegt ebenfalls im Hönnetal.  Die Tropfsteinhöhle im Balver Stadtteil Binolen hat etwa 2,5 km bekannte Höhlengänge. Hiervon sind 300 Meter der Höhle für Besucher zugänglich und als Schauhöhle ausgebaut.

In der Reckenhöhle lassen sich wie in vielen anderen Höhlen im Hönnetal Beweise für kultische Handlungen finden.

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 618 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech