Hospizdienst Leiterin Bettina Wichmann überreicht Bürgermeister Michael Joithe eine Plüschraupe und einen Teddy mit grünem BandKinderhospiztag in Iserlohn: Kinder- und Jugendhospizdienst „Kleine Raupe“ zu Besuch im Rathaus

Iserlohn. Zum bundesweiten "Tag der Kinderhospizarbeit" am 10. Februar hat Frau Bettina Wichmann, Leiterin des Ambulanten Hospizdienstes der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Südwestfalen Bürgermeister Michael Joithe im Rathaus besucht und auf die Situation betroffener Familien aufmerksam gemacht. Sie überreichte das grüne Band als Symbol der Hoffnung und die "Kleine Raupe" des Kinder- und Jugendhospizdienstes.
Bild: Hospizdienst-Leiterin Bettina Wichmann überreicht Bürgermeister Michael Joithe eine Plüschraupe und einen Teddy mit grünem Band. Foto: Stadt Iserlohn

   

 

"Häufig wird Kinderhospizarbeit als eine Begleitung am Lebensende aufgefasst, sie ist aber viel mehr als das. Sie ist ein Lebensbegleiter", so Wichmann.

Im Gegensatz zur Begleitung Erwachsener, die in der letzten Lebensphase stattfindet, werden Kinder und ihre Familien häufig über einen viel längeren Zeitraum betreut - nämlich ab dem Zeitpunkt der Diagnose bis über den Tod hinaus.
Die Begleitung schwerkranker und sterbender Kinder, aber auch die Begleitung der Geschwisterkinder, Gespräche, Beratung, Information und die praktische Entlastung der Eltern im Alltag gehören zum Angebot des Kinder- und Jugendhospizdienstes.

"Ich bedanke mich bei allen Menschen, die sich ehrenamtlich im Hospizdienst engagieren und eine wertvolle Unterstützung für die betroffenen Familien bieten", erklärt Michael Joithe.

Wer sich ehrenamtlich im Hospizdienst engagieren möchte, kann das Angebot zur Teilnahme am "Befähigungskurs für das Ehrenamt" nutzen. Bettina Wichmann bittet bei Interesse um Kontaktaufnahme per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und freut sich über alle Interessierten, gerne auch mit Migrationshintergrund und Sprachkenntnissen.

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 513 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech