polizei logoWerdohl - Zwei Bochumer Studenten haben am Samstag um 23.20 Uhr Randale am Bahnsteig veranstaltet. Die 27 und 28 Jahre alten Männer rissen unter anderem einen 4-fach-Abfallbehälter aus der Verankerung und demolierten ihn komplett. Als die Polizei eintraf, verweigerten die Randalierer jede Auskunft. Die Polizei schrieb Anzeigen wegen Sachbeschädigung und sprach Platzverweise aus. Das genügte einem der beiden Männer immer noch nicht: Er schmiss Gegenstände aufs Gleisbett. Deshalb musste der ältere der beiden den Rest der Nacht im Gewahrsam der Polizei in Lüdenscheid verbringen.

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 541 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech