Unbekannte stecken PKW in Brand und fliehenPolizei und Feuerwehr mussten letzte Nacht, 2.15 Uhr, zu einem Fahrzeugbrand an der Schillerstraße ausrücken. Eine Zeugin hatte zuvor ein Knallen gehört. Sie schaute nach und sah darauf unmittelbar zwei Verdächtige davon rennen. Sekunden später stand der dort geparkte Toyota FJ Cruiser in Flammen. Es entstand fünfstelliger Sachschaden. Die Flüchtigen werden als "Jugendlich" beschrieben. Sie hätten dunkle Oberbekleidung mit Kapuzen getragen und seien circa 175 cm groß gewesen. Eine Fahndung nach den Verdächtigen verlief bisher ergebnislos. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Brandstiftung eingeleitet. Die Polizei Lüdenscheid sucht Zeugen. Hinweise an 02351/9099-0.
Bild: Polizei MK

Online

Aktuell sind 621 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.