polizei logoSchalksmühle - Zwei Männer haben am späten Samstagabend, gegen 22:00 Uhr, einen Supermarkt in der Bahnhofstraße überfallen.
Die Täter hielten sich zunächst im Laden auf. Als der Supermarkt beabsichtigte zu schließen, zogen beide Männer ein Messer und bedrohten zwei anwesende Angestellte. Während der größere von beiden, ca. 180cm und beleibt, unter Vorhalt eines Messers mit einer Angestellten in die hinteren Büroräumlichkeiten ging, blieb der schlankere, ca. 170cm groß, bei der zweiten Angestellten an der Kasse.


In den Büroräumlichkeiten forderte der Täter die Angestellte auf, einen Tresor zu öffnen. Nachdem die Angestellte der Aufforderung nachkam, griff sich der Täter Geld aus dem Inneren und rannte zurück zum Kassenbereich. Der zweite Täter hatte in der Zwischenzeit ebenfalls Geld aus einer der Kassen gegriffen. Zusammen flüchteten die beiden anschließend über eine direkt am Supermarkt befindliche Treppe in Richtung Bahnhofstraße/Rathausplatz. Beide Täter werden als ca. 20 Jahre alt beschrieben. Sie trugen jeweils schwarze Bekleidung, einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz sowie schwarze Handschuhe. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen der Tat. Hinweise können unter 02353-9199-0 an die Polizeiwache in Halver gegeben werden.

 

Die Inhalte auf dieser Homepage geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nachrichten, Reportagen, Pressemeldungen und vieles mehr aus dem Märkischen Kreis.

Treffpunkt-MK ist eine Seite im CMMTV-Homepageverbund - powered by www.cmmtv.com
Urheberrecht - falls nicht anders angegeben - bei Peter G.A. Hölterhoff. Alle Rechte vorbehalten.
Treffpunkt-MK ist das Portal für den Märkischen Kreis von CMMTV
ViSdP Peter Hölterhoff, Rosenstr. 4, 58642 Iserlohn, info@cmmtv.com

Aktuell sind 752 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech