Polizeiliche Ermittlungen nach Dachstuhlbrand - Polizei MKIserlohn - Im Oberdorf brannte am 10.05.20 gegen 13.25 Uhr, der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses. Alle Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen und wurden vom Ordnungsamt versorgt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Polizei hat Ermittlungen zur noch unbekannten Brandursache aufgenommen. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Bild: Polizeiliche Ermittlungen nach Dachstuhlbrand - Polizei MK

Online

Aktuell sind 1219 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.