Unbekannte haben ihren Holzverschlag mit gestohlenen Verkehrsschildern und Leitpfosten dekoriert. Fotos: Polizei MKKierspe - "Achtung Schleudergefahr, ... Kreisverkehr, ... Ampel!" Mitarbeiter des Kiersper Ordnungsamtes staunten am Mittwoch über den Schilderwald mitten im Wald an der Beerenburg in Kierspe. 500 Meter entfernt von der nächsten asphaltierten Straße haben sich Unbekannte eine Bude gebaut. Sie dekorierten den Bretter-Unterstand mit geklauten Verkehrsschildern, Leitpfosten und Wodka-Flaschen. Der Bauhof räumte die Partymeile ab und die Polizeibeamten sicherten Spuren und schrieben eine Anzeige wegen Diebstahls. Es könnte sich um DREI Täter handeln. Weitere Hinweise bitte unter Telefon 02354/9199-0.
Bild: Unbekannte haben ihren Holzverschlag mit gestohlenen Verkehrsschildern und Leitpfosten dekoriert. Foto: Polizei MK

Online

Aktuell sind 1035 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.