Fahndung nach Tankstellen-RäuberLüdenscheid Die Polizei veröffentlicht Fotos von dem Raubüberfall auf die Tankstelle an der Altenaer Straße am 16. Januar (Samstag). Kurz vor 4 Uhr betrat dieser schwarz bekleidete und maskierte Mann die Tankstelle. In der Hand hielt er eine Schusswaffe. Um seiner Forderung nach Geld Nachdruck zu verleihen, gab er einen Schuss ab. Der Täter ist ca. 1,80 Meter groß und dürfte etwa Mitte 20 Jahre alt sein. Er trug einen schwarzen Ledermantel mit Kapuze, eine weißen Mund-Nase-Maske und weiße Handschuhe.

Hinweise bitte an die Polizei in Lüdenscheid, Telefon 02351/9099-0.

Bild: Polizei MK

Online

Aktuell sind 691 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.