Tipps und Unterhaltung

60 jahre bemannte raumfahrt mdr geht mit eigener webserie ber juri gagarin auf mission

MDR geht mit eigener Webserie über Juri Gagarin auf Mission

108 Minuten dauert die erste menschliche Exkursion ins Weltall: Am 12. April 1961 umkreist Juri Gagarin mit seiner „Wostok 1“ die Erde. 60 Jahre später erinnert der MDR an diesen historischen Meilenstein mit einem eigenen Themenschwerpunkt. Gezeigt wird unter anderem die neue Webserie „Kosmonaut #1“ über das Leben Gagarins. Alle fünf Teile sind ab sofort in der ARD-Mediathek abrufbar.

Bild: Bildrechte: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, Fotograf: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Buchtitel Im Mordfall IserlohnIserlohn. Blutige Verbrechen werfen ihre Schatten voraus: Mit einem Jahr Verspätung wird im Frühjahr 2022 die CRIMINALE des SYNDIKATS in Iserlohn stattfinden. Einen Sammelband mit Iserlohner Kurzkrimis erscheint schon jetzt. Die Anthologie – herausgegeben von den Sauerländer Autoren Kathrin Heinrichs und Walter Wehner – kommt mal mörderisch, mal saukomisch, aber immer spannend daher und versammelt zwanzig literarische Verbrechen, die allesamt in Iserlohn stattfinden.
Bild: Buchtitel „Im Mordfall Iserlohn“ / © Emons Verlag

start der 24 staffel in aller freundschaftAb 23. März laufen die neuen Folgen der Krankenhausserie „In aller Freundschaft, immer dienstags um 21 Uhr im Ersten. Die Serie wurde um drei Staffeln verlängert. In der 24. Staffel geht es in der „Sachsenklinik“ wieder äußerst turbulent zu.
Klinikleiter Roland Heilmann bringt mit einem Einsatz für ein schwerkrankes Baby die „Sachsenklinik“ in eine finanzielle Schieflage. Plötzlich steht Dr. Heilmann zwischen den Fronten. Es geht um Fürsorge oder Kosteneffizienz, um Kindeswohl oder Wirtschaftlichkeit. Für den Klinikleiter beginnt ein Kampf David gegen Goliath und dann spitzt sich auch noch zu Hause die Lage zu: Stiefsohn Hanno geht auf Konfrontationskurs.
Bild: Bildrechte: MDR/Rudolf Wernicke Fotograf: MDR/Rudolf Wernicke

 

Brückenfest 16_10Ein bewährtes Konzept mit spannenden Innovationen für 2021

Iserlohn. Die "Iserlohner Sommernächte", die beliebte Großveranstaltungsreihe in der Waldstadt ist nun, nachdem im letzten Jahr der "Wald I Stadt I Sommer" als eine Variation in der Corona-Pandemie auf die Beine gestellt wurde, zum 14. Mal geplant.
Nach der Ausschreibung, die im Dezember 2020 veröffentlicht wurde, konnte sich der lokale Event-Dienstleister "Live-Project" den Zuschlag für die nächsten drei Jahre als Veranstalter sichern. Grund zur Freude für Sven Wiedemeyer, Geschäftsführer von Live-Project, der nun auch weiterhin mit der Planung der Event-Reihe betreut sein wird und dazu mit einem Zuschuss von 40 000 Euro rechnen kann.

In Iserlohn_3Nun im September geplant

Iserlohn. Der "Autosalon" ist in Iserlohn eine Traditionsveranstaltung, die immer am ersten Sonntag im Mai stattfindet. Zusammen mit dem dazu üblich stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag lockt er Jahr für Jahr tausende Autobegeisterte in die Innenstadt und ist damit ein Termin, der für die Autohäuser, Innenstadtakteure und -besucher nicht aus dem Veranstaltungskalender wegzudenken ist. So sollte auch in diesem Jahr der Autosalon am 2. Mai die Innenstadt beleben und Schauplatz für zahlreiche Automarken werden.

Fahrt auf dem See_11Einstand nach Maß: "Die Toten von Marnow" erzielte gestern Abend einen Marktanteil von 18,6 %. 5,712 Millionen Zuschauer*innen verfolgten den Auftakt mit einer 180-minütigen Doppelfolge. Die beiden weiteren Folgen zeigt Das Erste in der kommenden Woche am Mittwoch, 17. März und am Donnerstag, 18. März 2021, jeweils um 20:15 Uhr.

In der ARD-Mediathek ist "Die Toten von Marnow" ebenfalls ein Erfolg. Dort ist die komplette Serie seit 6. März verfügbar und es konnten bis zum 12. März schon 2,2 Millionen Videoabrufe registriert werden.

Die Bibliotheken NRW und Schleswig-Holstein laden herzlich zur "Nacht der Bibliotheken" 2021 ein, die diesmal online stattfindet. Sie freuen sich auf viele Gäste!
Zu den Veranstaltungen der Bibliotheken in NRW kommt Ihr über deren Webseite, den Facebook- und Instagram-Auftritt (#bibnacht).
Die große Online-Bühne der "Nacht der Bibliotheken", wird die Highlights, Livestreams, Aktionen zu einem unterhaltsamen Potpourri zusammenstellen und Kommentare der Gäste veröffentlichen.
Auch die Bibliotheken in Iserlohn mischen mit und melden dem Treffpunkt-MK:

App „Gut versorgt in…/ Foto Stadt IserlohnSenioren- und Gesundheitsapp „Gut versorgt in..“ ab sofort für Iserlohn verfügbar
Seit rund zweieinhalb Jahren ist sie auf dem Markt und inzwischen in 26 deutschen Städten erfolgreich etabliert: Die kostenfreie Senioren- und Gesundheitsapp „Gut versorgt in ...“ steht nun auch für Iserlohn zur Verfügung.

Die Entwicklerfirma „Gut versorgt in...“ GmbH hat gemeinsam mit der Abteilung Teilhabe im Ressort Generationen und Soziales die Senioren- und Gesundheitsapp individuell für die Stadt Iserlohn eingerichtet. Bürgermeister Michael Joithe, Ressortleiter Martin Stolte und der Leiter der Abteilung Teilhabe Thorsten Klein freuen sich, die App ab sofort anbieten zu können.
Bild: Abteilungsleiter Thorsten Klein, Ressortleiter Martin Stolte, Bürgermeister Michael Joithe und Geschäftsführer Michael Bley (v.l.) werben für die App „Gut versorgt in..“, die ab sofort auch für Iserlohn kostenlos in den App Stores erhältlich ist. Foto: Stadt Iserlohn

Iserlohn. Vor dem Hintergrund des wachsenden Umweltbewusstseins gewinnen Elektrofahrzeuge zunehmend an Bedeutung. Strombetriebene Fahrzeuge sind und werden in Zukunft noch mehr attraktive und umweltschonende Mobilitäts-Alternativen und ein Schlüssel zum Erreichen der CO2-Einsparpotenziale in Deutschland und der EU sein.
Thomas Stoltmann vom Heimatversorger Stadtwerke Iserlohn ist Dozent des Online-Seminars "Elektrisch mobil in Iserlohn" der Volkshochschule am Dienstag, 16. März, von 18 bis 19.30 Uhr:

container als nachteil immobilienk ufer betrachteten glas und papiersammelstelle als mangelDie vom Bauträger im Vorfeld nicht mitgeteilte Errichtung einer Containeranlage in der unmittelbaren Nachbarschaft berechtigt Immobilienkäufer nicht, von einem Sachmangel auszugehen und den Kaufpreis zu mindern. Nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS betrachtet die Justiz derartige Anlagen selbst in gehobenen Wohnvierteln als zumutbar. Bild: Bildrechte: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS), Fotograf: Bundesgeschäftsstelle LBS
(Oberlandesgericht Düsseldorf, Aktenzeichen I-21 U 46/19)

Der Fall:

Online

Aktuell sind 1478 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.