weihnachtsdorf 2020Iserlohner Kinderweihnachtsdorf in diesem Jahr Corona-bedingt „online“ – Anmeldung ab Montag

Iserlohn. Das Kinderweihnachtsdorf, so wie man es seit 2006 in Iserlohn kennt, kann in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Aber gerade in Zeiten der Corona-Pandemie möchte das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Iserlohn die inzwischen traditionelle Veranstaltung, die Kindern die ideellen Inhalte und Anliegen von Weihnachten vermitteln soll, nicht einfach ausfallen lassen. Darum haben Petra Lamberts und ihr Team gemeinsam mit Unterstützern ein Programm für ein "Kinderweihnachtsdorf 2020" entwickelt, dessen Angebote Corona-bedingt jetzt noch einmal angepasst wurden: Bis Freitag letzter Woche wurde noch am Programm für ein "Weihnachtsdorf on Tour" gefeilt.
Für die Samstage im Dezember wurden eine Engel-, Rudolph-, Schneemanntour sowie eine Wald-Weihnachts-Rallye geplant, die die angemeldeten Kinder in Kleingruppen in sogenannte "Weihnachtsräume" (Reformierte Kirche, "Checkpoint", Saal des Varnhagenhauses, Aktionsraum des Kinder- und Jugendbüros, Saal der Kreispolizeibehörde, Post- und Handwerksmuseum und die Räumlichkeiten des IBSV am Parktheater) geführt hätten. Der Programmflyer zum "Kinderweihnachtsdorf on Tour" wurde bereits vor einiger Zeit an allen Grundschulen verteilt.
Das Kinder- und Jugendbüro, das "Checkpoint" und das Evangelische Jugendreferat haben sich jedoch parallel auch auf eine "Online-Variante" vorbereitet.
So wird nun aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens ein "Corona-resistentes" Weihnachtsprogramm angeboten:
Verschiedene Spiel- und Bastelangebote finden dabei nicht in den genannten "Weihnachtsräumen", sondern über das Meeting-Tool "Zoom" statt.
Im virtuellen Raum können gemeinsam mit unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern Weihnachtsgeschenke für Großeltern, Eltern und Freunde gebastelt oder Weihnachtsspiele gespielt werden. Die bunte Mischung aus Spiel, Spaß und Aktion startet jeden Samstag und Sonntag im Dezember jeweils ab 11 Uhr und bietet im 45-Minuten-Takt bis 16.45 Uhr ein interessantes weihnachtliches Programm. Bei der Planung wurde darauf geachtet, dass das benötigte Bastelmaterial in den Haushalten vorhanden ist oder günstig im Fachhandel erworben werden kann.
Den neuen Flyer mit allen Angeboten des "Kinderweihnachtsdorfes online" gibt es auf der Internetseite des Kinder- und Jugendbüros unter www.kinderundjugendbuero-iserlohn.de
Anmeldung ab 23. November
Ab Montag, 23. November, ist die Anmeldung per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Dafür werden Vorname, Name, Anschrift und das Geburtsdatum des Kindes benötigt sowie eine Telefonnummer, unter der die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten erreicht werden können. Zudem muss eine ausgefüllte und unterschriebene Erklärung zur DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) beigefügt sein. (Gibt es auf der Internetseite www.kinderundjugendbuero-iserlohn.de unter "Aktuelles".) Die Erklärung zur DSGVO ist Voraussetzung zur Anmeldung zu den Ferienspielen, bzw. zu "Zoom"-Meetings und muss nur einmal vorgelegt werden.
Die Anmeldung zu einem Kurs muss bis spätestens 12 Uhr am Freitag vor dem gewünschten Zoom-Meeting im Kinder- und Jugendbüro eingegangen sein. Das Kinder- und Jugendbüro schickt nach erfolgter Anmeldung die nötigen Zugangsdaten zu, mit denen sich das Kind zu dem ausgesuchten Kurs in das Meeting einloggen kann.
Für telefonische Rückfragen ist das Kinder- und Jugendbüro unter 02371 / 217-2239 oder 217-2245 zu folgenden Zeiten erreichbar: Montags und dienstags von 9 bis 13 Uhr, mittwochs von 13 bis 16 Uhr, donnerstags von 13 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr.
Aktuelle Informationen über eventuelle Änderungen der Abläufe werden auf der Internetseite www.kinderundjugendbuero-iserlohn.de unter "Aktuelles" veröffentlicht sowie auf der Facebookseite "Kinder- und Jugendbüro Iserlohn" und auf Instagram unter "kijubue_iserlohn" gepostet.
Das diesjährige Kinderweihnachtsdorf findet mit Unterstützung der Familie Eckenbach (Fa. Marks) als Mitinitiatorin des ursprünglichen Kinderweihnachtsdorfes, der Sparkasse Iserlohn und des IBSV statt.

Online

Aktuell sind 549 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.