Stadtmuseum im „Haus der Heimat“ (erbaut um 1720) in Iserlohn. Author=Asio otus - Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Das Stadtmuseum (Heimatmuseum) Iserlohn hieß früher Haus der Heimat und befindet sich im Barockgebäude auf dem Fritz-Kühn-Platz 1.

Das Museum zeigt in Stationen die Iserlohner Vergangenheit bis hin zur Gegenwart. Vertreten sind auch die Wirtschafts- und Sozialgeschichte Iserlohns.
Galmeibergbau, die Draht- und Nadelproduktion und die Herstellung von Messing- und Bronzeprodukten werden dargestellt.

Auch der Iserlohner Aufstand von 1849 im Rahmen der Märzrevolution von 1848/49  ist ein Ausstellungsthema.
Den Luftschutzstollen in der Altstadt aus dem Zweiten Weltkrieg unter der Iserlohner Altstadt nahe des Mesums kann von hier aus besichtigt werden.
Bild: Stadtmuseum im „Haus der Heimat“ (erbaut um 1720) in Iserlohn. Author=Asio otus - Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0

Online

Aktuell sind 1470 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.