polizei logoAltena - Ein 53-jähriger Altenaer befuhr mit seinem Audi A4, gegen 05:50 Uhr, die Rahmedestraße aus Richtung Lüdenscheid kommend in Fahrtrichtung Altena. In Höhe der Bushaltestellte "Kronprinz" kam der Mann laut Zeugenaussagen nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in eine dortige Böschung. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten den Mann nur noch leblos vorfinden. Nach aktuellem Kenntnisstand war ein erlittener medizinischer Notfall am Steuer ursächlich für den Tod des Mannes. Auf der Rahmedestraße kam es in Folge der Unfallaufnahme zu punktuellen Beeinträchtigungen des Verkehrs.

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

logo2 neu fb

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online