Wachwechsel in Werdohl: Polizeidirektor Thomas Eckern (rechts) stellte Kathrin Reinwald als Nachfolgerin von Volker Bootz (links) vor. Foto: Polizei MKDie Polizeiwache Werdohl hat eine neue Leiterin: Polizeihauptkommissarin Kathrin Reinwald leitet ab sofort die Dienststelle an der "Insel". Polizeidirektor Thomas Eckern, Leiter der Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz und stellvertretender Abteilungsleiter der Kreispolizeibehörde, stellte die neue Regionalbeauftragte vor. Vorgänger Volker Bootz überreichte den symbolischen Schlüssel.

Bisher arbeitete Kathrin Reinwald (49) auf der Leitstelle der Polizei in Iserlohn. Dort nahm sie Notrufe aus dem ganzen Kreis entgegen und steuerte die Einsätze. Mit fast 30 Dienstjahren in verschiedenen Funktionen hat sie reichlich Erfahrung bei der Polizei gesammelt.
Bild: Wachwechsel in Werdohl: Polizeidirektor Thomas Eckern (rechts) stellte Kathrin Reinwald als Nachfolgerin von Volker Bootz (links) vor. Foto: Polizei MK

Frauen gibt es bei der Kreispolizeibehörde zwar auch in anderen Führungsfunktionen. An der Spitze einer Wache ist sie im Märkischen Kreis jedoch die erste Frau.

Polizeihauptkommissar Volker Bootz leitet nun das Immobilien-Projektteam der Polizeibehörde. Die Polizei im Märkischen Kreis ist mit zehn Wach-Standorten dezentral aufgestellt, was kurze Einsatzzeiten ermöglicht. Die Wache an der Heinrichstraße in Werdohl ist zuständig für die Städte Werdohl und Neuenrade.

logo2 neu fb

Aktuell sind 622 Gäste und keine Mitglieder online